Anrufen
Weg finden

Detailinformation über Mag.a Eva Burger

Angebot
Beruflicher Werdegang

DERZEIT KARENZIERT (BIS JUNI 2018)


Mag.a Eva Burger

  • Klinische Psychologin
  • Gesundheitspsychologin
  • Fortbildung in psychologischer Schmerzbehandlung
  • MTI-Trainerin (MTI = Multiprofessionelle tiergestützte Intervention)

Kontakt:
Boltzmanngasse 12/1
1090 Wien

Telefon: +43 681 107 14 725
E-Mail: burger@praxis-strudlhof.at

 

Meine Philosophie:

Jeder Mensch erlebt im Laufe des Lebens Phasen, die schwierig oder aussichtslos scheinen. In jedem Menschen steckt aber auch die Kraft diese Phasen zu überwinden, davon bin ich überzeugt. Durch die klinisch-psychologische Behandlung wird diese Kraft aktiviert. Sie lernen wieder auf sich selbst zu vertrauen und zu erkennen was Ihnen wichtig ist. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg Lösungen und Strategien zu finden, Ihre Schwierigkeiten zu überwinden. Denn Sie selbst sind in der Lage Ihr Denken und Fühlen zu beeinflussen!
In einem ersten Gespräch können Sie mich kennen lernen und mir Ihre Anliegen näher schildern. In weiterer Folge werden wir die Behandlung gemeinsam planen und individuell auf Sie anpassen. Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen!


Mein Angebot:

Klinisch-psychologische Diagnostik:

  • Analyse der Stärken und Schwächen des/der KlientIn um die Behandlung individuell und optimal anpassen zu können
  • Befunderstellung bei Bedarf (z.B. Diagnose einer psychischen Störung, Leistungsdiagnostik)

Klinisch-psychologische Beratung und Behandlung im Einzel- oder Gruppensetting mit dem Schwerpunkt auf:

  • Entspannungstechniken: Lernen Sie Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und bei Problemen wie Schlafstörungen, Stress und innerer Unruhe durch wissenschaftlich überprüfte Methoden zu einem deutlich verbesserten Wohlbefinden zu kommen.
  • Schmerz: Vor allem bei chronischen Schmerzen (z.B. Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, etc.) leidet die Psyche enorm. Durch eine psychologische Behandlung können Sie die Ursache der Schmerzen erkennen, lernen Ihre Einstellung zu verändern und Ihr Schmerzerleben zu reduzieren.
  • Depression und/oder Angst: Eine ganzheitliche Behandlung bestehend aus Gedankenarbeit, gezielter Planung von Aktivitäten und Entspannungstechniken hilft Ihnen Ihre Gefühle langfristig positiv zu beeinflussen.
  • Sucht: Alkohol-, Drogen-, Ess- und Spielsucht

Gesundheitspsychologische Beratung: z.B. bei

  • Beziehungsproblemen
  • Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder bei der Berufswahl
  • Konfliktbewältigung
  • Raucherentwöhnung

Tiergestützte Arbeit:

    • MTI-Training (Multiprofessionelle tiergestützte Intervention zur Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen)
    • Hundesicherheitstraining (sicherer Umgang mit Hunden für Kinder und Jugendliche)
    • Hundegestütztes Konzentrationstraining (für Kinder und Jugendliche mit AD(H)S)

 


Beruflicher Werdegang:

  • 2012: Fortbildung in psychologischer Schmerzbehandlung (BÖP)
  • seit 2011 tätig im orthopädischen Rehabilitationszentrum SKA Zicksee
  • seit 2009 selbständige Tätigkeit in eigener Praxis
  • seit 2008 Lehrbeauftragte der Universität Wien, Fakultät für Psychologie
  • 2007- 2010: tätig als Psychologin in der Justizanstalt Favoriten sowie im Wilhelminenspital Wien (Kinderklinik Glanzing); Projektmitarbeiterin an der Fakultät für Psychologie (Projekte und Publikationen in den Bereichen Mensch-Tier-Beziehung, gesundheitspsychologische Interventionen, emotionale und soziale Kompetenzen)
  • 2001-2007 Diplomstudium Psychologie an der Universität Wien